FAQ



Wie kann man in der Versicherungskontenstichprobe feststellen, ob die Kindererziehungszeiten eines Kindes aus dem Merkmal GBKI in den Verlaufsdaten vorhanden sind?


Im Feld GBKI werden alle Kinder (max. 10) erfasst, für die im Versicherungskonto entweder eine Geburtsmeldung vorliegt oder Kindererziehungszeiten / -berücksichtigungszeiten gespeichert sind. Ob für das jeweilige Kind aus dem Feld GBKI Kindererziehungszeiten und -berücksichtugungszeiten im Versicherungskonto festgestellt sind, ist jeweils an der 5. Stelle (GBKIZ) erkennbar.


Schlagworte:




zurück

Letzte Änderung: 30.6.2014