SHARE-RV


Wir freuen uns über Ihr Interesse an den SHARE-RV-Daten und möchten Ihnen auf dieser Seite die wichtigsten Informationen rund um SHARE-RV zur Verfügung stellen.

SHARE-RV steht für die direkte Verknüpfung von SHARE-Befragungsdaten (Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe) mit administrativen Daten der Deutschen Rentenversicherung. Für die Verknüpfung der Daten wird das ausdrückliche Einverständnis der Befragten eingeholt. Der Datensatz SHARE-RV birgt ein reichhaltiges Analysepotenzial für Zusammenhänge zwischen Erwerbstätigkeit und weiteren Lebensdimensionen sowohl auf Individual- als auch auf Haushaltsebene. Damit deckt der Forschungsdatensatz nicht nur ein weites Themenspektrum ab, sondern ist zudem detaillierter als reine Befragungsdaten, da etwaige Erinnerungslücken der Befragten durch die administrativen Daten geschlossen werden können. So können durch die verknüpften Datensätze beispielsweise Auswirkungen wichtiger Lebensereignisse oder der psychischen und physischen Gesundheit auf die Erwerbsbeteiligung oder den Renteneintritt betrachtet werden.

SHARE-RV ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Munich Center for the Economics of Aging (MEA) des Max-Planck-Instituts für Sozialrecht und Sozialpolitik und dem Forschungsdatenzentrum der Deutschen Rentenversicherung (FDZ-RV).

…weitere Informationen




Thank you for your interest in SHARE-RV.

SHARE-RV combines the data from the Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe (SHARE) with administrative records of the German Pension Insurance (RV). The respondents have to consent to the linkage explicitly during the interview. The linked data set offers considerable potential for analysing the correlation between periods of employment and other dimensions on the individual level or the household level. The data set covers a wide range of topics and offers more detail than the survey data alone, because possible gaps in the respondents' recollection can be supplemented with information from the administrative records. Using the linked data set, for example, the effects of important life events or of mental and physical health on employment or retirement can be analysed.

SHARE-RV is a project of cooperation between the Munich Center for the Economics of Aging (MEA) of the Max Planck Institute for Social Law and Social Policy and the Research Data Center of the German Pension Insurance (FDZ-RV).

…more information



zurück


Letzte Änderung: 13.6.2016